jump to navigation

Gerüche 25. Juni 2008

Posted by Tina in Uncategorized.
Tags: , ,
trackback

Die Nase ist unser Organ mit dem besten Gedächtnis. Ich weiß nicht, ob ihr schon mal erlebt habt, dass ihr einen bestimmten Geruch in der Nase hattet und euch dabei an ein Erlebnis aus der Kindheit zurückerinnert habt?

Gerüche beinflussen uns viel mehr, als wir glauben. Nicht umsonst sagt man über einen Menschen, den man nicht mag, dass man ihn “nicht riechen” kann.

Man kann sich mit Gerüchen in unterschiedliche Stimmungen bringen und auch heilen. Die Kirche kennt die beruhigende und heilende Wirkung des Weihrauch und nutzt sie in den Gottesdiensten. Am besten bekannt sind sicher die ätherischen Öle, die in der Sauna oder als Dampfbad zum Einsatz kommen.

Mich hat das Thema so interessiert, dass ich mit ein paar Freunden einen Geruchswettbewerb veranstaltet habe. Jeder musste ein paar Dinge aus seinem Haushalt mitbringen, die einen typischen Duft haben. Von Gewürzen, Seifen, Kerzen, Obst, Gemüsen, Ölen bis zu Blumen und sonstige Pflanzen. (Socken und Unterhosen hatten wir vom Wettbewerb ausgeschlossen – igitt) Wir haben dann immer einem von uns die Augen verbunden und er bekam verschiedene Dinge zu riechen und musste raten, was es ist. Anfassen war natürlich verboten.

Ich kann euch nur empfehlen das nachzumachen, es ist ein riesen Spass und natürlich kann man das auch draussen machen. Ihr werdet sehen, dass man anschließend viel aufmerksamer auf die Gerüche seiner Umgebung achtet.

Advertisements

Kommentare»

1. Juergen Meiersdorfer - 25. Juni 2008

Manchmal entsprehen Geruche die Charaktereigenschaften einer Person… Mir gefallt es sehr wenn meine Freundin wie Vanillie riecht 🙂

J.

2. Amanda20 - 28. Juli 2008

Mir passiert das sehr oft, wenn ich mir ein Parfum kaufe, das ich eine laengere Zeit nicht mehr getragen habe. Mir kommen dann manche Erlebnisse wieder in den Kopf oder Erinnerungen an Menschen, die ich mit dem Parfum in Verbindung bringe.

3. BigKatja - 7. August 2008

Mir passiert das auch, wenn ich es meinem Freund erzaehle sagt er dass ich nicht alle Tassen im Schrank habe. 🙂


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: