jump to navigation

Fußbad gegen Kopfschmerzen 3. Juli 2008

Posted by Tina in Beschwerden und Behandlung.
Tags: , , , ,
trackback

Ein der einfachsten Mittel gegen Kopfschmerzen und Migräne ist ein warmes Fußbad. Es hilft eigentlich immer, ist angenehm und nebenwirkungsfrei. Idee ist, den Kopf etwas zu beruhigen, indem Blut vermehrt von der Wärme des Wassers nach unten gezogen wird.

Einfach eine Schüssel mit warmem aber nicht heißem Wasser füllen und die Füße hineinstellen. Wer möchte, kann noch etwas Essig ins Wasser geben, aber es geht auch ohne. Nach einer Weile beginnt man nach und nach heißes Wasser nachzuschütten, ohne isch hierbei zu verbrühen. Man sollte für das Fußbad eine bequeme Körperhaltung einnehmen, um einer weiteren Verspannung vorzubeugen. Nach ca. 15 Minuten beendet man das warme Bad und duscht die Füße ein oder zwei Minuten kalt ab. Wer jetzt die Möglichkeit hat sich anschließend noch einen Moment ins Bett zu legen um die Entspannung zu vertiefen, der sollte das machen, aber das Fußbad ist auch für alle gut, die anschließend gleich wieder „weiter“ müssen.

Advertisements

Kommentare»

1. Astridy - 11. Juli 2008

Hallo 🙂 ich wusste gar nicht dass warmes Wasser auch bei Kopfschmerzen hilft. Ich verwende noch immer die Warmflasche wenn ich Bauchschmerzen habe,es ist das einzige Mittel die mich von den Schmerzen befreit. Ich werde den Fussbad sicherlich probieren,mal sehn ob es auch bei meinen Kopfschmerzen eine Wirkung hat. Grüss!

2. Luana35 - 22. Juli 2008

Tja,wie man sehen kann hilft warmes Wasser mehr als ein Heilmittel. 🙂 Aber was ist dass beste Mittel gegen Migräne ? Fussbad? 🙂 Ich glaube dass die Meinungen geteilt sind. Grüss!

3. BigKatja - 7. August 2008

Natuerlich sind die Meinungen geteilt, weil nicht bei allen derselbe Mittel denselben Ergebniss hat. Mir koennen die Fussbaeder gut machen, aber mein Mann spuehrt keine Besserung. Gruss


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: