jump to navigation

Sango Koralle 24. Juli 2008

Posted by Tina in Ernährung.
Tags: , , , ,
trackback


Mineralstoffe sind essentiell lebensnotwendige Bestandteile von Nahrungsmitteln. Nehmen wir nicht genug davon auf, z.B. bei Kalziummangel in der Ernährung, kann es zur Übersäuerung des Körpers kommen, mit vielen für die Gesundheit nachteiligen Folgen. Von einer Übersäuerung sind heute fast alle Menschen betroffen, die keine natürlichen Nahrungsergänzungsmittel zu sich nehmen, denn die Qualität unser Nahrungsmittel ist schlechter geworden
Bei den Nahrungsergänzungsmitteln gibt es inzwischen einen undurchsichtigen Dschungel von Angeboten, man sollte aber auf jedenfall darauf achten, dass es natürliche Stoffe sind. Die Sango Koralle ist so ein Mittel, sie enthält essentielle Mineralstoffe und ist ein reines Naturprodukt von der „Insel der Hundertjährigen“, der Insel Okinawa in Japan
Der älteste Mann in dem berühmten Guiness-Buch der Rekorde war Herr Isumi auf der japanischen Insel Okinawa. Er hatte bis zu seinem 105. Lebensjahr gearbeitet und starb 1985 im Alter von 121 Jahren.
Als die Wissenschaftler feststellten, dass es auf Okinawa weit überdurchschnittlich viele Menschen gab, die die 100 Jahre überschritten hatten und sich trotzdem noch bester Gesundheit erfreuten, da wurden sie neugierig. Sie untersuchten die Essgewohnheiten des Inselvolkes, analysierten das Trinkwasser auf der Insel und entdeckten dabei die unvergleichliche mineralische Zusammensetzung des Sango-Korallengesteins, aus dem die ganze Insel besteht.
Rund um die Insel liegen ganze Sandbänke der abgerieselten Sango Koralle am Meeresboden. Aus diesen maritimen Sedimenten wird jetzt unter staatlicher Kontrolle vor Ort die schneeweiße Sango Koralle in einem ausschließlich mechanischen Verfahren gewonnen und weltweit exportiert.

Advertisements

Kommentare»

1. Carolin - 25. Juli 2008

Nicht alle haben den Glueck in Okinawa zu leben 😦 das Leben ist leider zu kurz, aber das ist eine Methode sie zu verlaengern 🙂

2. Tatyanna - 26. Juli 2008

Es sind manche Medikamente die Algen oder Koralle enthalten, ich habe sie für meine Grosseltern gekauft weil sie gesund sind und ihnen helfen. Grüsse

3. Biank - 28. Juli 2008

Ich habe solche Medikamente auch lange Zeit genommen, weil sie echt gesund sind und manche Vitamine enthalten die man jetzt nicht mehr in den Nahrungsmittel finden kann. Grusse

4. Amanda20 - 28. Juli 2008

Sind diese Medikamente wirklich so gut wie man behauptet? Denn ich will so eine Kur machen, aber vorher will ich erstmal wissen ob es sich lohnt. 🙂 Gruess euch

5. PetraHenning - 31. Juli 2008

Dann muss ich mir auch solche Medikamente kaufen, wenn sie gut fuer den Stoffwechsel sind, denn ich habe seit mehreren Monaten Probleme. Gruss und danke fuer den Tipp 🙂

6. BigKatja - 7. August 2008

Ich wusste gar nicht das es solche Medikamente gibt. Ich muss mich mehr dokumentieren, vielleicht fange ich auch eine Kur an. 🙂


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: