jump to navigation

Salbei 6. November 2008

Posted by Tina in Uncategorized.
Tags: , ,
trackback

salbei

Selbei als Pflanze hat sehr viele Verwändungsarten, man kann es essen ,trinken und es sieht auch sehr schön ein eine Vase im Wohnzimmer aus.

Salbei ist ein 80 cm hoher Haltbstrauch der Gattung Salbei der aus dem Mittelmehrraum stammt, hier mit kann man auch erklähren das es sehr dominant in der grichischen und italiänischen Küche ist.

Es beinhalltet ätherische Öle die sehr gesund sind, aber in zu großen Masse kann es auch giftig wirken.

Ich persönlich benutze Salbei für verschiedene Sachen. Ab und zu mal Abends einen Salbeitee trinken, das entspannt total und ist natürlich gesund: es setzt die Atemwege frei, ist antibakteriell, ist sekretionsfördernd und es unterstützt auch das Nervensystem.

Es schmeckt auch gut mit Fleischgerichten als Gewürz. Es ha einen leicht bitteren Geschmack, aber gibt das Essen das nötige Kick. Hier muss man auch drauf achten das man es nicht zu oft oder in großen Mengen benuzt.

Salbeitee wird auch von Frauen gerne benutzt die abstillen möchten, den es verhindert den Milchfluß.

Salbei, genau so wie Lavendel ist auch als Dekoration benutzt, als kleine Strauße durch das ganze Haus verteilen, es sieh auch super aus, aber es hat auch eine beruhigende uind enspannende Wirkung

Advertisements

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: